Ressource Geld

In den ersten drei Jahren der Projektarbeit erhält eine Schule 10 Tsd. Euro pro Schuljahr, um in die Ausstattung der Schule oder in Kooperationen mit Künstlern und außerschulischen Partnern zu investieren

Ressource Geld


Die Schulen können zudem Bonuszahlungen im Schuljahr beantragen, die in die weitere künstlerisch-kulturelle Arbeit fließen sollen.
Darüber hinaus sind Beratung- und Prozessentwicklungsleistungen finanziell einkalkuliert, so dass die teilnehmenden Schulen in ihren Überlegungen unterstützt werden.

Das Programm „Kulturschule Hamburg 2011-2014“ hat innerhalb der Startphase bis 2014 ein Projektbudget von ca. 800 Tausend Euro, das gemeinschaftlich von der Gabriele Fink Stiftung und der Behörde für Schule und Berufsbildung erbracht wird.